Über…

Über mich

XT011023-3600Ich heiße Irina, bin 20 Jahre alt und komme aus Magstadt, in der nähe von Stuttgart.
Wer mich kennt, weiß, dass meine Freizeitaktivitäten hauptsächlich aus Musik bestehen: Singen, Gitarre spielen, Musik hören …
Aber ansonsten treffe ich mich auch gerne mit meinen Freunden und ich lese viel.

Jetzt, da ich mein Abitur in der Tasche habe, geht es für mich im Rahmen eines Internationalen Jugendfreiwilligendienstes (IJFD) mit meiner Entsendeorganisation World-Horizon am 21. September 2017 für ein ganzes Jahr zu Little Brothers nach Hancock, Michigan in den USA!

 

Über meine Organisation

World-Horizon ist eine junge Non-Profit-Organisation, die es sich zur Mission gemacht hat, lokale Organisationen und deren soziale Projekte zu fördern und dadurch „nationale und ethnische Grenzen ebenso zu überwinden, wie soziale, finanzielle und kulturelle Benachteiligung“.

Um das zu erreichen entsendet World-Horizon jedes Jahr junge Freiwillige wie mich in verschiedene Länder, wie z.B. die USA, Ecuador oder Südafrika, wo wir die lokalen Projekte unterstützen.
Noch dazu ermöglicht es World-Horizon einigen der „Locals“, selbst als „Incomer“ einen Freiwilligendienst in Deutschland zu leisten.

Schau doch einfach mal bei meinen Mitfreiwilligen vorbei und sieh dir an, was die so machen:

Auch in den USA:

In Kolumbien:

In Südafrika:

In Lesotho:

Auf den Philippinen:

In Thailand:

 

Mein Projekt

Flowers before bread“ ist eines der Mottos von Little Brothers- Friends of the Elderly und drückt aus, dass jeder Mensch Liebe und Freundschaft braucht und dass es erst diese sind, die das Leben lebenswert machen.

Da es in den USA viele ältere Menschen gibt, die oftmals einsam und isoliert leben, wird es als Freiwillige bei Little Brothers meine Aufgabe sein, eine bestimmte Anzahl Senioren in regelmäßigen Abständen zu besuchen, sie bei verschiedenen gemeinsamen Aktivitäten kennenzulernen und eine Freundschaft und enge Bindung zu ihnen aufzubauen.
Ich freue mich darauf, dabei viele interessante Menschen zu treffen und deren Geschichten zu hören!

 

Advertisements